Sie mögen es als Ko Pha-Ngan oder Koh Phangan kennen, aber wie auch immer Sie es buchstabieren möchten, es ist eines der beliebtesten Inselziele Thailands! Koh Phangan liegt im Golf von Thailand in der Nähe der ebenfalls bekannten Inseln Koh Samui und Koh Tao. Die Insel ist vor allem als Heimat der originalen Full Moon Party bekannt. Erst seit einigen Jahrzehnten, als Koh Phangan zur Top-Insel für Backpacker wurde und sich das Nachtleben entwickelte, ist es als Touristenziel bekannt. Koh Phangan ist heute noch immer ein großartiges Ziel, um das Nachtleben zu genießen. Es entwickelt sich aber auch zu einem beliebten Reiseziel für Familien und Pärchen, um die Strände und wunderschönen Landschaften, die starke Auswahl an Unterkunftsmöglichkeiten und die vielen Restaurants, Bars und Shops zu genießen. Wenn Sie auf der Suche nach Unternehmungsmöglichkeiten auf Koh Phangan sind, lesen Sie unseren vollständigen Reiseführer zu dieser unglaublichen Insel!

Lesen Sie mehr dazu:
Die beste Reisezeit für Koh Phangan
Anreise nach Koh Phangan
Transportmöglichkeiten auf Koh Phangan
Top Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten auf Koh Phangan
Die besten Restaurants und Bars auf Koh Phangan

Best Times to Visit Koh Phangan

Die beste Reisezeit für Koh Phangan

Wie Sie es wohl erwarten würden, ist es auf Koh Phangan das ganze Jahr über heiß. Das bedeutet, dass Sie Koh Phangan zu jeder Jahreszeit besuchen könnten, wenn Sie bloß nach hohen Temperaturen suchen. Möchten Sie aber die Regenzeit und Zeiten, an denen die Strände nicht so schön sind, vermeiden, sollten Sie wählerischer sein.

Die täglichen Höchsttemperaturen reichen von 30 bis 35°C, während die Temperaturen nachts zwischen 20 und 25°C betragen. Es gibt zwischen den verschiedenen Jahreszeiten also wirklich keine großen Temperaturunterschiede. Die Regenwahrscheinlichkeit variiert jedoch stark. Die trockensten Monate sind von Januar bis April. Die Regenwahrscheinlichkeit steigt im Mai und Juni und fällt im Juli wieder ein wenig, bevor sie im Oktober und November den Höchststand erreicht.

Die Hochsaison für Touristen, um Koh Phangan zu besuchen, liegt zwischen Dezember und März, da zu dieser Zeit meist trockenes und gutes Strandwetter herrscht und westliche Touristen im Winter gerne etwas Sonne tanken. Auch im Juli und August reisen trotz 15 durchschnittlicher Regentage im Monat viele Touristen nach Koh Phangan, da in vielen Ländern Schulferien sind.

Falls Sie wegen der Full Moon Party nach Koh Phangan reisen, sollten Sie die Daten für kommende Veranstaltungen einfach finden können. Planen Sie also Ihre Reise, um an einer teilzunehmen. Wenn die Full Moon Party nicht Ihr Ding ist, sollten Sie einen Besuch während der Veranstaltung vermeiden. Zu anderen Zeiten können Sie günstigere Unterkünfte finden, die Strände sind wesentlich ruhiger und Koh Phangan ist mehr wie das, was es mal war – ein ruhiger und entspannter Ort.

Anreise nach Koh Phangan

Ferry Koh Phangan to Koh Tao
Thong Sala Pier on Koh Phangan.

Auch wenn Koh Phangan nicht mehr so ruhig ist wie es einmal war, gibt es etwas Positives daran, dass mehr Besucher zur Insel kommen: es ist jetzt sogar noch einfach nach Koh Phangan zu reisen! Es gibt auf Koh Phangan selbst zwar keinen Flughafen, doch auf der Nachbarsinsel Koh Samui befindet sich ein internationaler Flughafen, den Sie anpeilen können, wenn Sie aus anderen asiatischen Ländern oder von Bangkok aus anreisen. In der Nähe gibt es noch ein paar andere Flughäfen, zu denen Sie wahrscheinlich günstigere Flüge als nach Koh Samui finden werden – eine gute Möglichkeit, wenn Sie versuchen, Geld zu sparen. Wie auch immer Sie sich entscheiden, Sie werden für die letzte Strecke nach Koh Phangan immer eine Fähre nehmen müssen.

Von Koh Samui nach Koh Phangan

How to Get Around Koh Phangan
Lomprayah High Speed Ferry is one of the available ferries to Koh Phangan © OlegD / Shutterstock.com

Ob Sie Koh Samui selbst besucht haben oder hier nur hergeflogen sind, um nach Koh Phangan zu reisen, da es regelmäßig Fähren gibt, ist diese Reise sehr unkompliziert. Der Big Buddha Pier ist nicht weit vom Koh Samui Flughafen entfernt und es wird immer Transportoptionen geben, die Sie dorthin bringen können. Am Pier gibt es eine Auswahl verschiedener Fähren, die nach Koh Phangan rüberfahren. Am besten halten Sie Ausschau nach den schnellsten Diensten, da diese sicher und zuverlässig sind und nur 30 Minuten für die Fahrt benötigen. Je nach Jahreszeit findet die letzte Abfahrt von Koh Samui nach Koh Phangan normalerweise gegen 18:30 Uhr statt, doch während einer Vollmondparty werden Fähren die ganze Nacht lang dauerhaft unterwegs sein.

Von Bangkok nach Koh Phangan

From Bangkok to Koh Phangan
Bangkok Airways Plane at Koh Samui Airport, closest airport on the neighbouring island. © islandboy_stocker / Shutterstock.com

Ein Flug ist eine schnelle Option, um von Bangkok nach Koh Phangan zu gelangen, aber es ist auch wesentlich teurer als andere Transportmöglichkeiten. Sie können vom Suvarnabhumi Flughafen in Bangkok mit Bangkok Airways nach Koh Samui fliegen. Der Flug dauert etwa eine Stunde. Wie oben schon erwähnt, gibt es auch andere Optionen, um zu fliegen. Vom Don Mueang Flughafen in Bangkok können Sie zum Flughafen Surat Thani oder Nakhon Si Thammarat fliegen. Die Flüge dauern etwa eine Stunde, doch wenn Sie eine dieser Routen nehmen, wird Ihre Reise etwas länger dauern, da Sie eventuell noch einen Bus und eine Fähre nehmen müssen – und die Fährfahrt nimmt mehr Zeit in Anspruch. Wenn Sie allerdings Geld sparen möchten, sind Flüge zu einem dieser zwei Flughäfen günstiger als nach Koh Samui. Sie können Kombitickets für die gesamte Reise über die Reisewebsite 12Go.asia buchen. Führen Sie Ihre Suche online durch und Sie werden sehen können, was die besten Optionen sind, um nach Koh Phangan zu gelangen.

Wenn Sie noch mehr Geld sparen wollen, können Sie einen Bus von Bangkok aus nehmen und schließlich eine Fähre. Dies ist die günstigste Option, um nach Koh Phangan zu gelangen, aber auch die längste. Einen Zug von Bangkok aus zu nehmen, kann sogar noch länger dauern, da Züge nicht mit besonders hohen Geschwindigkeiten unterwegs sind. Sie könnten jedoch die Nacht im Zug verbringen und das Geld für eine Nacht in einem Hotel sparen.

From Bangkok to Koh Phangan

Transportmöglichkeiten auf Koh Phangan

Koh Phangan ist keine besonders große Insel. Sie umfasst etwa 125 m² mit einem Durchmesser von rund 40 Kilometern. Das bedeutet, dass es schnell und einfach geht, von einem Ort zum anderen zu gelangen. Die Hauptstadt der Insel ist Thong Sala. Hier kommen auch die Fähren an, weshalb Sie Ihren Besuch auf Koh Phangan zweifelsohne hier beginnen werden. Es gibt grundsätzlich drei Möglichkeiten, um auf Koh Phangan herumzukommen: Songthaews, Motorroller oder Boote.

Songthaew

Songthaew
Songthaews are available in most places in Thailand. Here on Koh Samui © OlegD / Shutterstock.com

Songthaews sind eigentlich Pick-Up-Trucks, die mehrere Leute befördern können. Dies sind die einzigen “Taxis” auf der Insel. Wenn Sie also umherkommen möchten und keinen Motorroller mieten möchten, sollten Sie wissen, dass es keine öffentliche Busse, sondern lediglich Songthaews gibt.

Die Preise für individuelle Reisen sind recht angemessen. Wenn Sie aber mehrmals ein Songthaew nutzen, werden sich die Kosten schnell anhäufen.

Sie sollten darauf achten, dass die festen Preise bei etwa 100 Baht pro Fahrt liegen. Wenn Sie allerdings ein Songthaew vom Pier aus nehmen, werden die Fahrer versuchen, Ihnen mehr zu berechnen, da Sie von unschuldigen Touristen profitieren wollen. Laufen Sie ein Stück in Richtung Thong Sala, nachdem Sie von der Fähre steigen, und nehmen Sie dort ein günstigeres Songthaew von der Taxistation.

Motorroller

Motorbike

Viele Touristen entscheiden sich aufgrund der Erschwinglichkeit dazu, auf Koh Phangan für einen oder mehrere Tage einen Motorroller zu mieten. Sie bieten Flexibilität und Sie könnten am Ende sogar Geld sparen, wenn Sie nicht überall mit einem Songthaew hinfahren müssen. Auf Koh Phangan werden Sie mehr Motorroller als alles andere sehen, da sie sowohl von Touristen als auch von Einheimischen genutzt werden. Es sind Fahrzeuge mit geringer Leistung, weshalb es recht einfach ist, damit zu fahren. Wenn Sie zu zweit reisen, können Sie sogar noch mehr Geld sparen, da normalerweise zwei Personen auf einem Motorroller befördert werden können. Sie müssen also weder zwei Roller mieten noch die ganze Zeit Taxis nehmen.

Sie müssen lediglich aufpassen – fahren Sie nicht zu schnell, seien Sie sich wechselnden Straßenzuständen bewusst (die Straßen können manchmal ziemlich holprig sein), tragen Sie einen Helm, versuchen Sie Nachtfahrten zu vermeiden und fahren Sie nicht, wenn Sie getrunken haben.

Boot

Boat

Es mag ein wenig lustig klingen, die Möglichkeit zu haben, sich auf einer Insel per Boot fortzubewegen, doch es ist in der Tat eine wirklich gute Transportoption! Per Boot können Sie zu einigen der besten Strände auf Koh Phangan gelangen – wesentlich einfacher als über den Landweg. Es kann zum Beispiel eine ziemliche Herausforderung sein, per Motorroller über die Haad Rin Berge zu kommen. Außerdem gibt es etliche Schotterstraßen, die Sie vielleicht auch lieber vermeiden würden. Da es Taxiboote gibt, brauchen Sie sich keine Sorgen darüber machen, selbst ein privates Boot mieten zu müssen. Taxiboote befördern Fährpassagiere für eine angemessene Gebühr von und zu den beliebtesten Stränden, falls Sie Lust haben, einen Tag an einem anderen Strand zu verbringen.

Sie können Boote auch dafür nutzen, um eine Tour um die gesamte Insel zu machen. Gesellen Sie sich zu einer Gruppe anderer Touristen oder mieten Sie selbst ein Boot, damit Sie zu den besten Stränden und Tauchplätzen gelangen können. Bootsreisen bieten die perfekte Gelegenheit, die Insel aus einer anderen Perspektive zu sehen.

Top Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten auf Koh Phangan

Nachdem Sie nun wissen, wie Sie nach Koh Phangan kommen und wie Sie dort am besten mobil sind, möchten Sie wahrscheinlich gerne wissen, welche Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten Sie nicht verpassen sollten! Hier sind einige der besten Dinge, die Sie auf Koh Phangan sehen und unternehmen können.

Full Moon Party

Full Moon Party Koh Phangan
Full Moon Party Koh Phangan © PinntoSlothbear / Shutterstock.com

Gemeinsam mit tausenden berauschten Fremden am Strand die Nacht zum Tag zu machen, mag nicht nach Ihren Vorstellungen von Unterhaltung klingen, doch erst durch die Full Moon Party ist Koh Phangan ein solch beliebtes Zeil geworden. Bis zu 30.000 Touristen halten sich am Haad Rin`s (Hat Rin) Sunrise Beach und den Bars und Clubs, die sich hier befinden, auf. Wenn Ihnen die Musik, die hier gespielt wird – das kann Dance, R&B, Trance, House, Reggae und mehr sein -, werden Sie wahrscheinlich eine tolle Zeit haben!

An einer Full Moon Party auf Koh Phangan teilzunehmen steht zweifelsohne auf der Bucket-List vieler Rucksacktouristen. Durch die Beliebtheit der Party finden heute noch viele weitere „Partys“, wie die Half Moon Party, auf der Insel statt. Wegen der großen Anzahl an Menschen, die Alkohol trinken und Drogen nehmen, versuchen thailändische Behörden Koh Phangan für Familien ansprechender zu gestalten, weshalb es sein kann, dass diese Partys irgendwann vollständig abgesagt werden könnten. Wenn die Full Moon Party also auch auf Ihrer Bucket-Liste steht, sollten Sie Ihre Reise nach Koh Phangan besser früher als später planen, damit Sie nicht enttäuscht werden!

Than Sadet-Ko Pha-ngan Nationalpark

Unberührte Landschaften können auf ganz Koh Phangan entdeckt werden, doch einer der besten Orte darunter ist der Than Sadet Nationalpark. Hier können Sie eine Reihe atemberaubender Wasserfälle sehen und den Fluss, der bis ins Meer hineinfließt. Der Nationalpark wurde 1983 errichtet und nach dem Than Sadet Fluss benannt, was soviel bedeutet wie royaler Fluss. Diesen Namen hat er erhalten, da König Rama V es liebte, während der späten 1800er hierherzukommen. Sein Name und die Namen mehrerer anderer Könige, die den Ort nach ihm besuchten, können in der Nähe der Mündung noch immer eingraviert in Felsen entdeckt werden. Kommen Sie zu dieser Attraktion auf Koh Phangan, um Wasserfälle, Pools, in denen Sie schwimmen können, den Fluss, die Felsen und einen hübschen Sandstrand zu sehen.

Nam Tok Phaeng

Phaeng National Park

Der Nam Tok Phaeng Wasserfall ist wunderschön, doch nur während und unmittelbar nach der Regenzeit fließt hier Wasser. Sie können von hier aus über einen knapp 15-minütigen Wanderweg den Aussichtspunkt Domsila erreichen. Die Aussicht über die Insel ist den kurzen Anstieg wert – Sie erhalten einen erstaunlichen Panoramablick auf Koh Phangan.

Guanyin Temple

Wo auch immer Sie in Thailand sind, es gibt fast immer die Möglichkeit, unwahrscheinlich schöne Tempel zu beobachten, und Koh Phangan ist da keine Ausnahme! Der Guanyin Temple ist eine nette Überraschung. Er befindet sich unter den Bäumen, die leicht erhöht über dem Chalok Lam Bay stehen und ermöglicht großartige Aussichten. Dieser chinesisch-buddhistische Tempel richtet sich an Guanyin, der buddhistischen Gottheit der Gnade. Es ist ein sehr farbenfroher Tempel, der einen Besuch wert ist.

Gerätetauchen und Schnorcheln

Scuba Diving and Snorkeling

Um die Küste von Koh Phangan herum gibt es viele großartige Tauchplätze. Sie müssen kein Experte sein, um diese erleben zu können, da einige auch für Anfänger geeignet sind. Entdecken Sie Korallen, fische und anderes Meeresleben in der Nähe der Küste oder nehmen Sie ein Boot, um zu abgelegeneren Buchten oder der berühmten Sailrock Tauchstätte zu gelangen. Sie können auch in der Nähe des Ang Thong National Marine Parks, wo es viele Korallenriffe zu entdecken gibt, ein Boot nehmen.

Die Strände auf Koh Phangan

The Beaches of Koh Phangan

Bei so vielen tollen Stränden, die es auf Koh Phangan gibt, ist es schwer, nur einen oder zwei zu empfehlen. Offensichtlich ist Haad Rin eine gute Wahl, um die Full Moon Party zu erleben, aber es gibt viele kleinere Strände, zu denen man schwer hingelangt, weshalb es dort ruhiger ist und man sich großartig entspannen kann. Von den leicht erreichbaren Stränden ist der Salad Beach besonders schön. Dort befinden sich keine lautstarken Bars, weshalb dort eine ruhigere Atmosphäre herrscht. Es gibt aber ein paar nette Restaurants und Unterkunftsmöglichkeiten. Beobachten Sie thailändische Fischer, wie sie kommen und gehen, und genießen Sie ein ländlicheres Ambiente.

Die besten Restaurants und Bars auf Koh Phangan

Da jeder einen anderen Geschmack hat, ist es nicht leicht zu sagen, welches unter so vielen Restaurants und Bars die besten Orte sind, um etwas zu essen oder zu trinken. Suchen Sie nach einer lebhaften Atmosphäre, wo Sie Schulter an Schulter mit anderen Touristen von aller Welt die Nacht zum Tag machen können oder bevorzugen Sie ruhigere Orte, an denen auch Einheimische essen und trinken?

Es gibt einige ausgezeichnete Essensstände auf der Insel und dies sind die Orte, an denen Sie viele Thailänder essen sehen werden. An Essensständen finden Sie authentische thailändische Küche und das Essen dort ist zudem sehr günstig. Versuchen Sie Restaurants am Haad Rin Strand zu vermeiden, wenn Sie nach authentischem thailändischem Essen suchen. In Thong Sala befinden sich zum Beispiel viele dieser Essensstände. Im Internet findet man zahlreiche Restaurantbewertungen und viele verschiedene Essensrichtungen, die auf Koh Phangan erhältlich sind. Wenn Sie nach einem richtigen Restaurant (im Gegensatz zu einem Essensstand) und authentischer Thai-Küche suchen, testen Sie Siri’s Island Café.

Siri’s Island Café

Siri’s Island Café

Dieser niedliche Ort versprüht mit seinem offenen Gebäude ländliche Vibes. Hier wird Mittag- und Abendessen serviert. Der Fokus liegt auf thailändischem Essen sowie einigen europäischen und anderen asiatischen Gerichten. Vorherige Kunden sagen, dass das Essen lecker und frisch ist, die Preise angemessen sind und die Bedienung sehr freundlich ist. Siri ist die Inhaberin und Köchin und freut sich immer, Gäste zu begrüßen und sich mit ihnen zu unterhalten!

Dieses top-bewertete Restaurant auf Koh Phangan befindet sich in der Nähe von Thong Sala in Moo 4 und serviert bis 23 Uhr Abendessen und bis 1 Uhr nachts Getränke.

Satimi

Satimi

Wenn Sie nach einem schnellen Snack, einem Kaffee, Dessert oder Eis suchen, gibt es dafür viele Orte auf Koh Phangan, doch wir würden Satimi empfehlen. Direkt in Thong Sala in der Nähe des Hafens, ist dies ein großartiger Ort, den Sie nach Ankunft Ihrer Fähre aufsuchen können, falls Sie sich erst einmal setzen und sich kurz ausruhen möchten. Es gibt vegetarische Optionen und viele verschiedene Eissorten mit jeder Menge Früchten, die direkt aus dem eigens angebauten Garten kommen!

Es gibt auf ganz Koh Phangan unzählige Orte, an denen Sie etwas trinken können, falls Sie nach einer reinen Bar suchen und nicht nach einem Restaurant. Wenn Sie etwas Authentisches erleben möchten, versuchen Sie, sich von den Bars in der Nähe der beliebtesten Strände und denen innerhalb der Hotels fernzuhalten, da sich dort nur ausländische Touristen aufhalten werden. Bars in der Nähe zu ruhigeren Stränden bieten eine lokale, entspannte Atmosphäre und sind meist wesentlich günstiger. Viele der Bars sind Motto-Bars, weshalb Sie eine Bar entsprechend Ihrer Stimmung oder Interessen aufsuchen können.

The Jam Bar Koh Phangan

The Jam Bar Koh Phangan

The Jam Bar hat nicht mit dem süßen Zeug zu tun, dass Sie sich aufs Brot schmieren, sondern ist ein Ort, an dem Musiker für eine Jam zusammenkommen! Diese Bar mit Live-Musik ist immer unterhaltsam. Jeder, der ein Instrument spielt oder singen kann, ist willkommen, mitzumachen. Es gibt häufig auch Tänzer und Feuershows. Bewertungen früherer Gäste sagen aus, dass dies einer der besten Orte auf der Insel ist, um neue Leute kennenzulernen.

Wenn Sie nach einer dynamischen, typischen Club-Atmosphäre suchen, können Sie das auf Koh Phangan auch ganz einfach finden. Auf einer Insel, die für ihre Clubs und Strandpartys bekannt ist, ist es nicht schwer, einen Ort mit lauter Musik zu finden, an dem Sie die ganze Nacht lang tanzen können!

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating / 5. Vote count: